Euro League Teilnehmer zu Gast bei den Sportfreunden im Leimbachtal

(wS/red) Siegen 25.05.2018 | Der Bundesligist Bayer 04 Leverkusen wird im Rahmen der Sommervorbereitung ein Freundschaftsspiel gegen die Sportfreunde Siegen im Leimbachstadion bestreiten.

Die Leverkusener, die mit ihrer Lizenzspielermannschaft anreisen werden, haben ihre Unterstützung zugesagt, um dem Verein in der derzeitigen wirtschaftlichen Situation zu helfen. „Das ist für uns natürlich ein absolutes Highlight und wir sind Bayer Leverkusen sehr dankbar für ihre Zusage. Wir hoffen, dass wir das Leimbachstadion an diesem Tag noch einmal richtig füllen können und wollen ein tolles Fußballfest veranstalten“, ist der Vorsitzende Roland Schöler sehr begeistert über das anstehende Spiel gegen den Europa League Teilnehmer.

Auch für die jungen Wilden der Sportfreunde und ihren Cheftrainer Dominik Dapprich ist diese Partie ein Härtetest der besonderen Art: „Wir freuen uns sehr über das Spiel gegen Bayer 04. Für uns ist es ein echtes Highlight eine Top-Mannschaft der Bundesliga zu Gast zu haben. Leverkusen hat die Champions League Teilnahme nur knapp verpasst und in der abgelaufenen Saison begeisternden Offensivfußball gespielt. Wir wünschen uns natürlich viele Zuschauer und einen tollen Tag im Leimbachstadion.“

Das Freundschaftsspiel findet am 21.07.2018, Anstoß um 15 Uhr im Leimbachstadion, statt. Informationen zum Kartenvorverkauf werden zeitnah mitgeteilt.

Symbolfoto: Karin Schmidt / pixelio.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier