PKW kollidiert mit Linienbus: Eine Person leicht verletzt

(wS/ots) Siegen 19.05.2018 | Ein 19-jähriger PKW-Fahrer befährt am Freitag, 18.05.2018 gegen 16:15 Uhr, die Eiserfelder Straße stadteinwärts und will vor der Siegerlandhalle eine wartende Passantin aufnehmen. Dazu fährt er auf die dort befindliche Busspur und übersieht dabei einen Linienbus in Leerfahrt. Es kommt zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die 19-jährige Beifahrerin des Unfallverursachers wird dabei leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von 15.000 EUR.

Fotos: M.Groß / wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier