Schlägerei am Siegener Bahnhof – Polizei mit vier Streifenwagen vor Ort

(wS/ots) Siegen 26.07.2018 | Am Mittwochabend gegen 20.45 Uhr kam es in Siegen im Bereich „Am Bahnhof“ zu einer körperlichen Auseinandersetzung, an der mehrere Personen beteiligt waren.

Die vor dem Hintergrund des Geschehens alarmierte Polizei war mit vier Streifenwagen vor Ort im Einsatz. Zwei Personen trugen bei der Auseinandersetzung leichte Verletzungen davon. Gegen die drei noch unbekannten Täter wurde ein Strafermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Alle beteiligten Personen weisen einen Migrationshintergrund auf und sind offenbar untereinander bekannt. Die weiteren Ermittlungen der Polizei in der Sache dauern an.

Symbolfoto

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier