Zirkusprojekt „Zirkus Zappzarap“

(wS/red) Bad Berleburg 17.07.2018 | Der Zirkus Zappzarap wird am kommenden Sonntag, 22. Juli, sein Zirkuszelt oberhalb des Schulzentrums Auf dem Stöppel aufschlagen, um dort mehr als 80 Kindern im Rahmen der Bad Berleburger Ferienspiele die Gelegenheit zu bieten, echte Zirkusluft zu schnuppern.

Unter Anleitung zweier Zirkuspädagogen wird das Helferteam mit den Kindern von Montag bis Freitag für die beiden Abschlussvorstellungen artistische Einlagen aus verschiedenen Genres und allerlei Unterhaltsames einstudieren, um am Ende der Woche in der Manege zu glänzen.

Die Workshops finden von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 bis 16 Uhr statt, zwischen 12 und 13 Uhr wird eine Mittagspause zur Stärkung eingelegt.

Genau zehn Jahre nach dem letzten Zirkusprojekt im Rahmen der Ferienspiele ist es gelungen, dieses besondere Angebot mit vielfältigen Erfahrungsmöglichkeiten in Bad Berleburg anzubieten. Zirkusprojekte haben einen hohen pädagogischen Wert, da durch den ganzheitlichen Ansatz motorische, sinnliche, psychische, soziale und kognitive Fähigkeiten gefordert und gefördert werden. Ob sportlich oder unsportlich, klein oder groß – jedes Kind wird seinen Platz in der Gruppe finden. Die besondere Atmosphäre und die künstlerischen Ausdrucksformen begeistern die Menschheit seit Jahrhunderten und regen zum eigenen Erleben an. Neben allem pädagogischen Wert wird der wichtige Motivationsfaktor „Spaß“ nicht zu kurz kommen, denn jedes Kind kann seine Ziele selbst definieren.

Der Zirkus Zappzarap wird am kommenden Sonntag, 22. Juli, sein Zirkuszelt oberhalb des Schulzentrums Auf dem Stöppel aufschlagen, um dort mehr als 80 Kindern im Rahmen der Bad Berleburger Ferienspiele die Gelegenheit zu bieten, echte Zirkusluft zu schnuppern. (Foto: Stadt Bad Berleburg)

Am Freitag, 27. Juli, beginnt um 16 Uhr die erste große Abschlussvorstellung, die zweite findet am Samstag, 28. Juli, um 12 Uhr statt. Hier sind die Kinder die Stars in der Manege! Dazu sind natürlich Eltern, Großeltern, Geschwister und alle Interessierten ganz herzlich eingeladen. Der Kartenvorverkauf beginnt am Montag, 23. Juli, an der Infotheke im Bürgerbüro der Stadt Bad Berleburg. Das Bürgerbüro ist montags bis mittwochs von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr und von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet, donnerstags durchgehend von 7:30 Uhr bis 19:00 Uhr und freitags von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr. Eine Eintrittskarte kostet fünf Euro, Kinder bis drei Jahre zahlen keinen Eintritt. Restkarten können ab einer Stunde vor Beginn der jeweiligen Show vor Ort gekauft werden.

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier