2. MTS-Firmencup beim „UCI Mountain Bike Eliminator World Cup 2018

(wS/red) Winterberg 27.08.2018 | Im Wettlauf gegen die Zeit beim „UCI Mountain Bike Eliminator World Cup“ in Winterberg

Nur noch wenige Wochen dauert es, dann können sich alle Radsportler auf die zweite Auflage des „UCI Mountain Bike Eliminator World Cups“ in Winterberg freuen. Am 16. September gehen dann nicht nur die Profi-Radfahrer sowie die Nachwuchs-Biker an den Start, sondern auch die Firmen sind gefragt, ihre Teams für den MTS-Firmencup auf die Strecke zu schicken. Bei der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr zeigten die Teams der heimischen Unternehmen, dass nicht nur Profisportler hochmotiviert in die Pedale treten. Anmeldungen sind ab sofort online unter www.winterberg.de/firmencup möglich.
Auf der Strecke im Kur- und Vitalpark wurde sich im vergangenen Jahr nichts geschenkt, es gab sogar einen dramatischen Zielsprint mitsamt spektakulärem Sturz. „Auch in diesem Jahr laden wir die Unternehmen wieder ein, ihre Teams beim MTS-Firmencup an den Start zu schicken. Es wird wieder richtig Gas gegeben. Da bekommt der Begriff Marketing für Unternehmen eine ganz neue Bedeutung“, weiß Tourismus-Direktor Michael Beckmann aus eigener Erfahrung, schließlich war der leidenschaftliche Biker 2017 selbst für die Ferienwelt Winterberg erfolgreich am Start.
Die Teams kämpfen nicht nur um Ruhm und Ehre, sondern auch für das Marketing ihrer Firma. Die teilnehmenden Unternehmen werden offiziell genannt und präsentieren sich so einer breiten Öffentlichkeit. „Die Firmen fahren in Zweier-Teams. Jedem steht eine Stunde freies Training auf der Strecke zu, bevor es zur Qualifikation kommt, bei der jedes Team eine Runde gegen die Uhr fahren wird. Dabei fahren beide Team-Fahrer und die Zeit des Fahrers, der zuletzt ins Ziel kommt, zählt“, erläutert Michael Beckmann.
Packende Duelle in der K.O.-Runde
Anschließend geht es in die K.O.-Runde. Die schnellsten Teams aus der Qualifikation treten in den Ausscheidungs-Rennen gegen die weniger schnellen Teams an. Die Sieger dieser K.O.-Duelle kommen dann jeweils eine Runde weiter, bis das Finale der zwei besten Mannschaften feststeht.
Michael Beckmann freut sich, bereits zum zweiten Mal mit MTS MessTechnik Sauerland GmbH aus Olsberg ein junges, dynamisches Unternehmen als Sponsor und Partner gefunden zu haben. Die im Jahr 2003 gegründete Firma entwickelt und fertigt unter anderem Waagensysteme wie Bandwaagen und Schüttstromwaagen für die Futtermittel-, Holz- und Baustoffindustrie inklusive Full-Service von der Beratung bis zu Montage, Inbetriebnahme und Eichbegleitung aller Waagen. Unternehmen können sich für MTS-Firmencup am 16. September anmelden.

Nicht fehlen dürfen neben dem garantierten Spaß am Rennen auch die obligatorischen Szenen eines richtigen Rennens: Es gibt ein Team-Foto als Souvenir sowie Medaillen für die Gewinner. „Nach dem Rennen sind alle Fahrer und Freunde in eine gemütliche Outdoor-Bar eingeladen, in der sie den internationalen Profis auf der gleichen Strecke zusehen können, auf der sie selbst vorher gefahren sind. An Anfeuerung wird es sicher auch nicht mangeln, denn der Besuch des Events ist für Freunde, Familie und Unterstützer kostenlos“, so Michael Beckmann.
Teilnehmer am MTS-Firmencup sowie deren Freunde, Fans und Familien kommen zudem in den Genuss des Rahmenprogramms mit Kinder-Animation, Expo-Area sowie dem ein oder anderen kulinarischen Genuss. Es lohnt sich also nicht nur sportlich…

Infobox: Fakten zum MTS-Firmencup
• Ein Team besteht aus zwei Fahrern;
• Versicherung ist inklusive;
• Der Firmenname wird vom Sprecher während des Rennens erwähnt;
• Team-Foto als Souvenir, Medaillen für die Gewinner;
• Riesenspaß und Förderung des Teamgedankens unter den Mitarbeitern;
• Firmen können mit mehreren Teams teilnehmen. Kosten für das erste Team 50 Euro, für das zweite Team 40 Euro, für das dritte Team 30 Euro und für jedes weitere Team 20 Euro;
• Anmeldungen sind ab sofort möglich unter www.winterberg.de/firmencup. Zudem steht die Ferienwelt Winterberg für Fragen und Anmeldungen unter 02981/92500 oder info@winterberg.de zur Verfügung;
• Mehr Infos zur MTS MessTechnik Sauerland GmbH finden Interessierte unter www.mts-waagen.de.

 

Fotos: Winterberg Touristik

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier