Feuer in einem Mehrfamilienhaus fordert zwei Verletzte

(wS/mg) Siegen 15.08.2018 | Am Mittwoch kam es in der Hagener Straße in Siegen zu einem Brandgeschehen, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Gegen 14:45 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Küchenbrand alarmiert.

Bei Eintreffen der Feuerwehr war das betroffene Mehrfamilienhaus bereits durch die Polizei evakuiert worden. Den Brand konnten die Wehrmänner schnell unter Kontrolle bringen. Nachdem das Gebäude gelüftet wurde, konnten alle Bewohner wieder in ihre Wohnungen zurückkehren.

Fotos: M.Groß / wirSiegen.de