Rotlicht missachtet: Frontalzusammenstoß auf der Freudenberger Straße

(wS/red) Siegen 08.08.2018 | Am Mittwochmorgen befuhr ein Pkw-Fahrer die Freudenberger Straße in Richtung Siegen. An der Kreuzung Siegen – Seelbach missachtete der Opel-Fahrer die für ihn rot zeigende Ampel. Zur gleichen Zeit befuhr ein Mercedes die Straße ,,Weidenbruch“ und beabsichtigte in die Freudenberger Straße zu fahren.

Im Kreuzungsbereich kam es dann zu dem Frontalzusammenstoß. Mehrere Zeugen berichteten, dass der Fahrer bei rot und mit hoher Geschwindigkeit die Kreuzung überqueren wollte, bis es zu dem Zusammenstoß kam. Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Aufprall leicht verletzt. Die Freudenberger Straße musste kurzzeitig in Richtung Freudenberg gesperrt werden.

Fotos: M. Groß / wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier