Gestürzter Rollerfahrer: Polizei sucht zwei Autofahrer als wichtige Zeugen

(wS/ots) Netphen 04.09.2018 | Ein 16-jähriger Rollerfahrer musste am Montag um 14.40 Uhr in Netphen-Oelgershausen auf der L 729 aus Netphen kommend in Richtung Oelgershausen in einer 180°-Kurve einem ihm dort entgegen kommenden und dabei in der Fahrbahnmitte fahrenden dunklen VW ausweichen. Der Rollerfahrer stürzte infolgedessen. Der Autofahrer hielt zwar zunächst an und erkundigte sich nach dem Befinden des 16-Jährigen, dann entfernte er sich jedoch unerlaubt vom Unfallort.

Die Polizei sucht nun noch zwei weitere Pkw-Fahrer, die ebenfalls nach dem Sturz des Rollerfahrers kurz an der Unfallstelle anhielten und deshalb als Zeugen wichtige Angaben zum Unfallgeschehen bzw. dem unfallflüchtigen VW-Fahrer machen könnten. Die beiden Autofahrer werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02732-909-0 beim Kreuztaler Verkehrskommissariat zu melden.

Symbolfoto: M.Groß

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier