Zwei Unfälle an der selben Stelle

(wS/mg) Siegen 22.09.2018 | Nur circa drei Stunden, nachdem sich ein Unfall auf der Achenbacher Straße ereignete, kam es exakt an der selben Stelle zu einem weiteren Verkehrsunfall.

Ein BMW-Fahrer befuhr die Achenbacher Straße talabwärts. Kurz nach einer Rechtskurve verlor der Fahrzeugführer aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und überschlug sich. Nachdem das Fahrzeug auf dem Dach liegen blieb, konnte sich der Fahrer mithilfe von Ersthelfern aus dem beschädigten Fahrzeug befreien.

Foto: M. Groß / wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier