Audi-Fahrerin kracht ungebremst gegen Brückengeländer

(wS/mg) Niederfischbach / Niederndorf 02.10.2018 | Am Dienstag gegen 12:30 Uhr befuhr eine Audi-Fahrerin die Industriestraße in Richtung Niederfischbach. Kurz vor der Kreuzung Konrad-Adenauer Straße kam die Frau plötzlich nach links von der Fahrbahn ab, und fuhr über eine Wiese die parallel mit der der Straße verläuft. Nach circa 80 Metern wurde der Pkw unsanft von einem Brückengeländer gestoppt.

Die Frau wurde leicht verletzt, ein kleines Kind welches gut gesichert in einem Kindersitz saß blieb glücklicherweise unverletzt. Der PKW musste total beschädigt abtransportiert werden. Warum die Frau nach links von der Fahrbahn abkam ermittelt derzeit die Polizei.

Fotos: M.Groß / wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier