Grill in Döner Imbiss fing Feuer

(wS/ls) Siegen-Geisweid 19.10.2018 | Am Freitagabend gegen 19:20 Uhr rückte die Feuerwehr zu einem brennenden Grill in einem Imbiss nach Geisweid aus. Aufgrund starker Hitzeentwicklung in dessen Grill, fing das Fett an zu Brennen. Die Angestellten des Imbiss reagierten schnell und versuchten zunächst selbst den Brand zu löschen. Hierfür nahmen Sie den Feuerlöscher zur Hand. Aufgrund der dennoch immer größer werdenden Rauchentwicklung evakuierten die Angestellten vorbildlich den Imbiss blitzschnell und riefen den Feuerwehr Notruf an. Diese bekam den Brand schnell unter Kontrolle. Es wurde niemand verletzt. Zu der Höhe des Sachschadens konnten noch keine Angaben gemacht werden.

Fotos: L.Schneider /wirSiegen.de
.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier