Dreister Handydiebstahl in Siegener Telekomladen

(wS/ots) Siegen 03.12.2018 | 14-16-Jährige Jugendliche auf Diebestour

Am Samstagnachmittag um kurz vor 16 Uhr betraten 3 – 4 Jugendliche einen Telekomladen in der Siegener Bahnhofstraße, begaben sich zum Ausstellungsregal und rissen dort drei hochwertige Iphones XS Max, XS und XR inclusive der Diebstahlssicherungen aus den Halterungen.

Mit ihrer Beute im Wert von über 3.200 Euro flüchteten die laut Zeugenangaben vermutlich aus Osteuropa stammenden Jugendlichen im Alter zwischen 14 – 16 Jahren dann wieder nach draußen auf die Straße. Sachdienliche Hinweise zu den Dieben nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271-7099-0 entgegen.

Symbolfoto: Harald Wanetschka / pixelio.de

Anzeige/Werbung
Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier