Vorbereitungsplan 1. FC Kaan-Marienborn

(wS/red) Siegen 13.12.2018 | Käner starten am 10. Januar in die Vorbereitung

Nach dieser Woche verabschiedet sich der 1. FC Kaan-Marienborn in die Winterpause. Die Vorbereitung nimmt der Regionalligist dann wieder am 10. Januar auf.
Nur 3 Tage später freuen sich die Käner auf die erneute Teilnahme am Schauinslandreisen-Cup in der Schwalbe-Arena in Gummersbach. Auch im Jahr 2019 gehen die Einnahmen des hochklassig besetzten Benefizturniers zugunsten der Lukas Podolski Stiftung.
Am darauffolgenden Wochenende gibt es auswärts ein Wiedersehen mit dem Oberliga-Spitzenteam TuS Haltern. Im Vorjahr war die Elf von Magnus Niemölller ein starker Konkurrent im Kampf um den Aufstieg.

Auch in dieser Saison belegt der Heimatverein von Christoph Metzelder den 2. Platz hinter der Knappenschmiede des FC Schalke 04.
Am 26. Januar steht ebenfalls ein Gastspiel auf dem Fahrplan. Der FC Hennef, aktuell Tabellenvierter in der Mittelrheinliga, lädt Kaan-Marienborn zu einem Freundschaftsspiel.
Exakt eine Woche später kommt es zu einem weiteren Aufeinandertreffen mit dem lieb gewonnenen Testspielgegner RSV Meinerzhagen. Der ambitionierte Westfalenligist befindet sich mit dem TuS Sinsen und der SG Finnentrop/Bamenohl, bei der Ex-Keeper Ingmar Klose das Tor hütet, in einem spannenden Dreikampf um den Aufstieg in die Oberliga.
Unter der Woche empfangen die Käner dann mit dem FC Eiserfeld die Überraschungsmannschaft der Bezirksliga 5. Auch hier gibt es ein Wiedersehen mit alten Bekannten, unter anderem FCE-Coach Andreas Maier.
Bevor am 16. Februar dann die Regionalliga wieder den Spielbetrieb aufnimmt und die Nehrbauer-Elf zum SC Verl reist, kommt es in der Vorwoche zu einem letzten Härtetest beim hessischen Regionalligisten Eintracht Stadtallendorf.
Die Mannschaft von Dragan Sicaja befindet sich ebenfalls im Kampf um den Klassenerhalt in der Regionalliga Südwest

Sonntag, 13. Januar 2019: Schauinslandreisen-Cup (Gummersbach)
Freitag, 19. Januar 2019: TuS Haltern – 1. FC Kaan-Marienborn
Samstag, 26. Januar 2019: FC Hennef – 1. FC Kaan-Marienborn
Samstag, 2. Februar 2019: 1. FC Kaan-Marienborn – RSV Meinerzhagen
Mittwoch, 6. Februar 2019: 1. FC Kaan-Marienborn – FC Eiserfeld
Samstag, 9. Februar 2019: Eintracht Stadtallendorf – 1. FC Kaan-Marienborn
Samstag, 16. Februar 2019: SC Verl – 1. FC Kaan-Marienborn (Regionalliga West)

Laufgruppe Kaan

Thorsten Nehrbauer -Vorbereitung-

Anzeige/Werbung
Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier