Kreuztal – Alkoholisierter Autofahrer verursacht Sachschaden von über 60.000 Euro

(wS/ots) Kreuztal 14.01.2019 | UPDATEZuviel Alkohol führte offensichtlich zu diesem sehr teuren Crash

Ein unter erheblichem Alkoholeinfluss stehender 29-jähriger Autofahrer aus dem Kreis Olpe kam am frühen Samstagmorgen mit seinem Pkw auf der Hagener Straße in Fahrtrichtung Littfeld von der Fahrbahn ab. Sein Auto kollidierte zunächst mit einem dort geparkten Pkw und schleuderte anschließend noch in ein entgegenkommendes Fahrzeug.

Der bei dem Unfall verletzte Olper wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein sichergestellt. Unfallschadensbilanz: über 60.000 Euro.

Foto: Andreas Trojak / wirSiegen.de

UNSER ERSTBERICHT – HIER

 

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier