Netphen-Frohnhausen – Zwei Schwerverletzte nach Unfall in der Ortsmitte, Straße komplett gesperrt

(wS/ots) Netphen-Frohnhausen 15.02.2019 | Feuerwehr mir schwerem Gerät im Einsatz

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es heute Nachmittag gegen 15:00 Uhr in der Ortsmitte von Frohnhausen. Der Fahrer eines dunklen Pkw kam aus Richtung Netphen, wollte in eine Seitenstraße abbiegen, übersah aber die Fahrerin eines weißen Pkw, die aus Richtung Herzhausen kam. Sie kollidierten und beide Personen wurden schwer verletzt.

Die Feuerwehr arbeitete mit hydraulischem Rettungsgerät um somit eine schonende Rettung zu gewährleisten. Die Frau wurde mit Schere und Spreizer befreit und beide Personen wurden per Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert.

Nach derzeitigem Stand (15:45 Uhr) besteht wegen Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge die Komplettsperrung der Straße. Die Feuerwehr kümmert sich mit Bindemitteln um auslaufende Betriebsstoffe.

 

Fotos: L.Schneider/wirSiegen.de

 

Anzeige/Werbung
Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier