Tagesarchiv: 8. Februar 2019

Abzocke durch falsches Gewinnversprechen / Polizei warnt vor falschen Gewinnversprechen

(wS/ots) Bad Berleburg 08.02.2019 | „Sie haben gewonnen! Herzlichen Glückwunsch!“ Wer freut sich denn nicht, das zu hören. Wer aber eine solche Nachricht bekommt, per Telefon, E-Mail oder Post, sollte vorsichtig sein. Denn dabei kann es sich um eine Betrugsmasche mit falschen Gewinnversprechen handeln. Aktuell musste dies auch ein Ehepaar aus Bad Berleburg erfahren. Auch diesem hatte man am Telefon vorgegaukelt, ...

Weiterlesen »

Alles klar im e.V.? Kostenlose Veranstaltung für Ehrenamtliche am 14. Februar

(wS/red) Siegen 08.02.2019 | Kostenlose Infoveranstaltung für Ehrenamtliche am 14. Februar Welche Tätigkeiten übernimmt das Vereinsregister? Wie erfolgt die Eintragung eines Vereins ins Register und welche Formalitäten müssen erledigt werden? Welche Vor- und Nachteile bringt eine solche Eintragung mit sich? Diese und weitere Fragen werden während der kostenlosen Informationsveranstaltung „Alles klar im e.V.?“ für Ehrenamtliche geklärt. Der Vortrag findet am ...

Weiterlesen »

Uni Siegen – Wenn Betroffene zu Helfern werden

(wS/red) Siegen 08.02.2019 | Menschen, die psychische Erkrankungen durchlebt haben, helfen Menschen, die ähnliche Situationen bewältigen müssen. Das sogenannte Ex-In-Modell ruft Neugier und Skepsis zugleich hervor. Im Rahmen eines Fachtags an der Uni Siegen haben sich rund 140 TeilnehmerInnen mit diesem auch für die Region wichtigen Thema beschäftigt. Selbsthilfegruppen gibt es für zahlreiche Krankheiten und Probleme, Zusammenschlüsse dieser Art kennt jeder ...

Weiterlesen »

Hilchenbach – Auffahrunfall vor Fußgängerüberweg: Zwei Leichtverletzte und 3000 Euro Schaden

(wS/ots) Hilchenbach 08.02.2019 | Haltendes Auto übersehen und aufgefahren Eine 18-jährige Autofahrerin musste am Donnerstagmorgen in Hilchenbach-Allenbach auf der Wittgensteiner Straße verkehrsbedingt anhalten, weil ein Fußgänger einen dortigen Überweg passierte. Ein nachfolgender 23-jähriger BMW-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Polo der Fahranfängerin auf. Bei dem Unfall wurden die 18-Jährige und ihre Beifahrerin leicht verletzt, zudem entstand ein ...

Weiterlesen »

Vorhofflimmern: Gefährliche Folgen lassen sich verhindern

(wS/red) Siegen 08.02.2019 | Kardiologen des Diakonie Klinikums Jung-Stilling informierten Laien und Fachkundige im Lÿz 1,8 Millionen Menschen in Deutschland sind von Vorhofflimmern betroffen. Die Krankheit ist die mit Abstand häufigste Herzrhythmusstörung. Um sich über moderne Therapieverfahren zu informieren, hat es 150 Besucher ins Siegener Kulturhaus Lÿz gelockt. Das Kardiologen-Team des Diakonie Klinikums Jung-Stilling in Siegen stellte Ursachen, Untersuchungsmethoden und ...

Weiterlesen »

Siegen – Treffen der SGK-Kreisverbände SI, MK und OE

(wS/red) Siegen 08.02.2019 | SPD-Kommunalpolitikerinnen und -politiker aus drei Kreisen berieten über die Aufstellung des neuen Regionalplans Siegen-Wittgenstein. Informationen, Austausch, Fragen: Die in der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) zusammengeschlossenen SPD-Mandatsträger aus den Kreisen Olpe, Siegen-Wittgenstein und dem Märkischen Kreis trafen sich jüngst im Olper Kolpinghaus, um sich über die aktuelle Entwicklung zur Aufstellung des Regionalplans zu informieren. Anwesend waren ...

Weiterlesen »

Geschwindigkeitskontrollen des Bezirks- und Schwerpunktdienstes Netphen

(wS/ots) Netphen 08.02.2019 |  Zwei mal erheblich schneller Polizeibeamte des Bezirks- und Schwerpunktdienstes Netphen haben am Mittwoch bei Geschwindigkeitskontrollen mittels Lasergerät zwei eklatante Temposünder ertappt: In der Unteren Industriestraße in Netphen-Dreis-Tiefenbach wurde ein Fahrzeugführer innerhalb der geschlossen Ortschaft bei erlaubten 50 km/h mit 104 km/h gemessen. Und auf der Eisenstraße/ L 722 von Lützel in Richtung Siegquelle wurde ein 19-Jähriger ...

Weiterlesen »