HTS in beide Richtungen nach Unfall voll gesperrt

(wS/red) ERSTMELDUNG Siegen 01.02.2019 | Aufgrund eines Unfalls auf der Hüttentalstraße (HTS) ist zur Zeit (23 Uhr) die HTS zwischen Weidenau und Geisweid in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. Von Siegen kommend in Fahrtrichtung Geisweid wird in Weidenau runter geleitet und von Kreuztal in Richtung Siegen wird in Geisweid runter geleitet.

Nach ersten Infos ist hier ein mit vier Personen besetzter PKW ins Schleudern geraten und in die Leitplanke gekracht. Keine überhöhte Geschwindigkeit – glücklicherweise niemand verletzt worden – Glück im Unglück! PKW allerdings Totalschaden!

 

Fotos: Lars Schneider / wirSiegen.de

.
Anzeige/Werbung
Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier