CDU „Hüttental“ spendet für den Waldkindergarten

(wS/red) Siegen 29.03.2019 | Vertreter des Arbeitskreises Weidenau des CDU-Ortsverbandes „Hüttental“ übergaben gemeinsam mit MdL Jens Kamieth eine Spende an den Verein „Die Wiesenpieper e.V.“.

v.,l.n.r Marc Klein, Martin Helm, Gabriele Buhl-Berghäuser, Jens Kamieth, Ruben und Malte

120 Euro konnte der Ortsverband der Leiterin des Waldkindergartens im Tiergarten, Frau Gabriele Buhl-Berghäuser, übergeben, um einen kleinen Beitrag zu leisten, die oft anstrengende Arbeit bei Wind und Wetter und die Umsetzung des besonderen pädagogischen Konzeptes zu unterstützen.

Dabei war es den Überbringern eine Freude, zu erleben, wie die 19 Kinder in der freien Natur mit Spaß und Freude die Waldumgebung für sich erkunden und dabei ganz nebenbei sensibilisiert werden für die Besonderheiten, die der Wald den Menschen bietet.

 

169 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute