Randalierer endet im Polizeigewahrsam

(wS/ots) Netphen 12.04.2019 | Am Donnerstag hat ein 41-jähriger Anwohner eines Mehrfamilienhauses Am Kirchrain in Netphen lautstark an der Wohnungstür seiner Nachbarn randaliert. Durch das aggressive Auftreten des Mannes aufgeschreckt, alarmierte eine im Haus anwesende 33-jährige Frau die Polizei.

Symbolfoto: Rike / pixelio.de

Von den Beamten unbeeindruckt schlug der alkoholisierte 41-jährige erneut gegen die Wohnungstür und beschädigte sie. Die Einsatzkräfte fesselten den aufgebrachten Mann, brachten ihn mit Widerstand in eine Gewahrsamzelle und leiteten ein Strafverfahren ein.

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier