Das Deutsche Rote Kreuz führt am Samstag, den 11.Mai erneut seine bekannte Altkleidersammlung im gesamten Kreis Siegen-Wittgenstein durch

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 02.05.2019 | Wie jedes Jahr im Frühling, holt das DRK die bereitgestellten Kleiderspenden am Straßenrand ab. Von 8 bis ca. 14 Uhr machen sich ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des DRK und Jugendrotkreuz sowie befreundeten Organisationen auf den Weg, um die Kleider- und Schuhspenden nach und nach einzusammeln.

„Zwar wurden im Vorfeld die DRK-Kleidertüten in den Haushalten und über Zeitungen verteilt, es können aber auch andere Behältnisse wie Kartons oder große Tüten genutzt werden. Diese sollten mit dem Hinweis „DRK Kleiderspende“ beschriftet morgens gut sichtbar an den Straßenrand gestellt werden“, sagt Kreisrotkreuzleiter Steffan Bassil.

Das DRK weist darauf hin, dass die Kleiderspenden dieser großen Sammlung an einen Kleiderverwertungshändler in Liebenscheid verkauft werden. „Beschädigte und verschmutzte Textilien wandern entsprechend dem Kreislaufwirtschaftsgesetz als Rohstoff für neue Produkte ins Recycling. Brauchbare Kleidung wird sortiert und in der Regel exportiert. Das Positive: Die Erlöse der Kleidersammlung setzen wir wieder für die Finanzierung unserer zahlreichen Projekte ein. Es ist also für uns wie eine indirekte Geldspende“, sagt Vorstand Dr. Martin Horchler.

Wie jedes Jahr bittet das DRK darum, die Kleiderspenden erst in den Morgenstunden an den Straßenrand zu stellen, da sehr häufig Trittbrettfahrer die Kleiderspenden in der Nacht zuvor klauen.

Das DRK weist darauf hin, dass sehr gut erhaltene Kleidungsstücke auch im Siegener DRK-Kleiderladen in der Hammerstr. 10 abgegeben werden können. Dort werden die Kleidungsstücke sortiert und garantiert für einen sehr kleinen symbolischen Betrag an bedürftige Menschen in Siegen-Wittgenstein weitergegeben.

Eine Telefon-Hotline ist am Samstag, den 11.05.2019 zwischen 8.00 Uhr und 14.00 Uhr unter der Nummer 0271/33716-0 geschaltet. Hier können Bürgerinnen und Bürger anrufen, wenn ihre Kleiderspenden bis 13 Uhr noch nicht abgeholt wurden. Infos zu vielen Fragen rund um die Kleidersammlungen und die Kleiderverwertung, hat das DRK im Internet unter der Adresse www.kleiderspenden.drk-siegen-wittgenstein.de zusammengestellt.

Quelle: DRK