Uni Siegen und AWO-Kreisverband veranstalten fünfte Tagung zum Thema Wirtschaft und Demokratie.

(wS/red) Siegen 28.06.2019 | Tagung „Wirtschaft demokratisch“

Am Mittwoch, 03.Juli 2019, findet ab 9:30 Uhr in den Räumen der AWO in Netphen-Deuz eine Tagung zum Thema Wirtschaft und Demokratie statt. Unter dem Titel „Wirtschaft demokratisch“ geht es um demokratische und soziokratische Entscheidungsfindungen in Unternehmen: Welche Organisationsformen ermöglichen demokratische Teilhabe von MitarbeiterInnen? Organisiert wird die Tagung von der Forschungsstelle Plurale Ökonomik und dem Lehrstuhl für Innovations- und Kompetenzmanagement der Universität Siegen in Kooperation mit dem AWO Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe.

Wir leben in einer unübersichtlichen, mehrdeutigen und sich schnell wandelnden Zeit. Neue Herausforderungen bedingen eine stärker interaktive und evolutionäre Organisationsgestaltung. Es erscheint besonders geboten, über die Demokratisierung von Unternehmen und Organisationen nachzudenken, die als Hauptwirkungsstätten der Menschen fungieren. Demokratische Unternehmen könnten als Keimzellen für die Wiederbelebung der Demokratie dienen. Vor zwei Jahren wurde an der Uni Siegen das Forschungsprojekt „Wirtschaft demokratisch“ ins Leben gerufen. Es geht um neue, kooperative Unternehmensformen, effektive und zugleich demokratische Entscheidungsverfahren sowie die Organisation von Verantwortung, Mitwirkung und Teilhabe.

Die 5. Tagung zum Themengebiet widmet sich Praktiken der Soziokratie und demokratischen Mit(welt)gestaltung. Das Organisationsteam konnte neben namhaften ForscherInnen auch VertreterInnen aus der Praxis gewinnen. Geplant ist außerdem ein partizipativer Soziokratie-Workshop. „Wir erwarten eine sehr interaktive und lebhafte Tagung, die zahlreiche Erkenntnisse zutage fördern wird“, sagt Organisatorin Anne-Kathrin Schwab.

Die Tagung ist für interessierte BürgerInnen offen und kostenfrei. Es wird jedoch um vorherige Anmeldung per E-Mail gebeten: merle.berg@bwl.uni-siegen.de.

Kontakt
Anne-Kathrin Schwab (Koordinatorin MA Plurale Ökonomik)
E-Mail: anne.schwab@uni-siegen.de
Tel.: 0176-83018661


Anzeige/Werbung –
Online Werbung auf wirSiegen.de – Infos hier