A45: Große Verkehrsbehinderung zwischen Lüdenscheid-Nord und Hagen-Süd Richtung Dortmund

(wS/red) NRW 04.07.2019 | A45: Große Verkehrsbehinderung zwischen Lüdenscheid-Nord und Hagen-Süd Richtung Dortmund

Hamm (straßen.nrw). Ab Freitagabend (5.7.) um 21 Uhr ist auf der A45 zwischen den Anschlussstellen Lüdenscheid-Nord und Hagen-Süd in Fahrtrichtung Dortmund nur noch ein Fahrstreifen frei. An der Talbrücke Brunsbecke ist ein Fahrbahnübergang gebrochen. Diese Konstruktionen zwischen Fahrbahn und Brücke dienen der Ausdehnung der Brücke, je nach Umgebungstemperatur.

Gesperrt bleibt der rechte Fahrstreifen bis Sonntagmorgen (7.7.) um 6 Uhr. Mit Stau ist zu rechnen.


Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier