Siegener Open-Air-Kino 2. Wochenende

(wS/red) Siegen 21.07.2019 | Freilichtkino für Frischluftfreunde

Nach einem grandiosen Startwochenende mit ausverkauften Veranstaltungen, steuert das Siegener Open-Air-Kino auf sein zweites Wochenende zu. Auch dieses Mal werden die Zuschauer in aufregende Welten entführt.
Neben den Zusatzvorstellungen von „Bohemian Rhapsody“ am 23.07. und „Der Junge muss an die frische Luft“ am 24.07.2019 schlagen sich Anne Hathaway und Rebel Wilson am Donnerstag, den 25.07.19, in Glam Girls – Hinreißend verdorben mit Gaunereien und Tricks durch Leben. Ihre bevorzugten Opfer? Oberflächliche Männer. Doch als es darum geht, einen jungen Millionär auszunehmen, werden aus den Verbündeten schnell Rivalinnen.
Am Freitag geht es mit Vollgas weiter mit 25 km/h. Die beiden Brüder Georg und Christian, seit Jahren zerstritten, beschließen nach einer durchzechten Nacht sich ihren Jugendtraum zu erfüllen. Eine Tour durch Deutschland und zwar mit dem Mofa.


Weiter geht die Reise am Samstag ins Morgenland. Genauer gesagt nach Agrabah, wo Aladdin sich mit seinem treuen Affen Abu als Gelegenheitsdieb durch die Straßen schlägt. Als er durch Zufall auf Prinzessin Jasmin trifft, ist es sofort um ihn geschehen. Um Jasmin zu beeindrucken, soll er für den Großwesir Dschafar eine legendäre Wunderlampe stehlen.
Zum Abschluss des Wochenendes zieht das Open-Air-Kino am Sonntag nach Frankreich zu Monsieur Claude 2. Eigentlich haben sich Monsieur Claude und seine Töchter, sowie deren Ehemänner als Familie gut miteinander arrangiert. Doch als die vier Schwiegersöhne mit Monsieur Claudes Töchtern Frankreich verlassen wollen, braut sich eine neue Krise am Horizont zusammen.


Karten für diese und alle weiteren Veranstaltungen des Siegener-Opern-Air-Kinos gibt es online unter www.kinoheld.de oder an der Abendkasse, die dieses Wochenende jeweils um 20:45 Uhr öffnet. Filmbeginn ist an allen Abenden um 21:45 Uhr. Weitere Infos gibt es unter www.siegener-openairkino.de


Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier