Bad Berleburg: Radfahrer tödlich verunglückt

(wS/ots) Bad Berleburg 21,08.2019 | Bei gestürztem Radfahrer konnte nur noch der Tod festgestellt werden

Am Dienstagvormittag ist es auf der Kreisstraße 53 bei Bad Berleburg-Richstein zu einem Verkehrsunfall mit einem tödlich verletzten Radfahrer gekommen. Ersten Zeugenaussagen zufolge kam der 72-jährige Rennradfahrer zwischen den Ortschaften Harfeld und Richstein als letzter Fahrer einer vierköpfigen Gruppe niederländischer Radfahrer zu Fall.

Der mittels Rettungshubschrauber eingetroffene Notarzt konnte nur noch den Tod des 72-Jährigen feststellen. Nach ersten Ermittlungen kam der Radfahrer aus bislang ungeklärter Ursache zu Fall und verstarb.


Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier