Bus der VWS aufgebrochen – 29-Jähriger festgenommen

(wS/ots) Siegen 15.10.2019 Die Polizei ist doch meist schneller

Am Montagabend, 14.10.2019, gegen 23:55 Uhr, stellte ein 41-jähriger Busfahrer des VWS fest, dass in seinem zuvor an der Daimlerstraße abgestellten Linienbus eingebrochen worden war. Im Rahmen der Ermittlungen und Fahndungen konnten die Beamten der Wache Weidenau einen 29-Jährigen festnehmen.

Der Mann hatte noch die gestohlenen Gegenstände aus dem Bus dabei.

Symbolfoto wirSiegen

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier