Neunkirchen: Einbruch in Gartenlaube – Vier Tatverdächtige ermittelt

(wS/ots) Neunkirchen 28.10.2019 | Kurz nach dem Einbruch mit Diebesgut erwischt

Am frühen Sonntagmorgen (27.10.2019), gegen 03:50 Uhr, brachen vier junge Männer im Alter von 21 bis 26 Jahren in eine Gartenlaube in Neunkirchen an der Kölner Straße ein. Sie schlugen eine Fensterscheibe ein und gelangten so in die Hütte. Dort stahlen sie diverse Computerspiele und Elektronikzubehör.

Die vier Männer wurden in unmittelbarer Tatortnähe von den Beamten der Wache Wilnsdorf angetroffen. Sie führten einen Teil der gestohlenen Gegenstände noch mit sich, einen anderen Teil hatten sie versucht wegzuwerfen, als sie die Polizisten bemerkten.

Symbolfoto wirSiegen

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier