A45 Haiger/Burbach-Wilnsdorf: Porschefahrer fährt Auto zu Schrott

(wS/red) Haiger/Wilnsdorf 02.11.2019 | Porsche-Fahrer fährt Auto zu Schrott

Gestern Abend gegen 21:18 erreignete sich auf der A45 zwischen den Ausfahrten Haiger/Burbach und Wilnsdorf in Fahrtrichtung Dortmund ein Verkehrsunfall.
Ca. 500 Meter vor der Ausfahrt Wilnsdorf kam ein Fahrer mit seinem Porsche Carrera ins Schleudern und krachte unter die Leitplanke, wo er auch mittig steckenblieb.

Feuerwehr und Rettungsdienst kamen zum Unfallort, man rechnete mit evtl. mehreren Verletzten. Dem war glücklicherweise nicht so, der Fahrer stieg sogar unverletzt aus dem Fahrzeug aus. Inzwischen war die Autobahnpolizei Freudenberg eingetroffen um den Unfall aufzunehmen. Die Polizei ordnete eine Blutprobe an und nahm den verunfallten Fahrer mit zu Wache.
Der Porsche wurde als Totalschaden eingestuft und musste vom Unfallort abgeschleppt werden.

Fotos: wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier