Hilchenbach-Dahlbruch: Einbruch in Einfamilienhaus

(wS/ots) Hilchenbach-Dahlbruch 14.11.2019 | Im Schutz der Dunkelheit ins Haus eingebrochen

Am gestrigen Mittwoch (13.11.2019), in der Zeit von 15:30 Uhr bis 17:45 Uhr, hebelten Unbekannte die Hauseingangstüre an einem Einfamilienhaus in der Waldstraße auf. Während die Bewohner nicht vor Ort waren, stahlen die Täter Schmuck und Bargeld. Hinweise auf die Täter nimmt die Kripo in Kreuztal unter 02732/909-0 entgegen.

Gerade die jetzige „Dunkle Jahreszeit“ nutzen Einbrecher für ihre Taten. Die Diebe fallen nicht so schnell auf. Gerade unbeleuchtete und unzureichend gesicherte Häuser werden bevorzugt angegangen.

Schützen Sie sich: Kostenlose Beratung zum Einbruchschutz bietet die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein. Vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Spezialisten rund um den Einbruchschutz Kriminalhauptkommissar Stefan Dax unter der Rufnummer 0271/7099-4813

Symbolfoto wirSiegen

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier