Großzügige Weihnachtsspende an die BERATUNGSSTELLE FÜR MÄDCHEN IN Not VAKS e.V.

(wS/red) Kreuztal 04.12.2019 | Großzügige Weihnachtsspende

Frau Ursula Philipp ist seit Jahren eine verlässliche Unterstützerin der BERATUNGSSTELLE FÜR MÄDCHEN IN Not VAKS e.V. (Verein für soziale Arbeit und Kultur Südwestfalen e.V.). Durch ihre zahlreichen Spenden hilft sie die Arbeit der Beratungsstelle weiterführen zu können. Passend zur Adventszeit konnte Frau Philipp, mit Unterstützung von Frau Müller, erneut eine große Spendensumme zusammentragen.

So konnten die beiden Frauen durch den Verkauf selbst gestrickter und genähter Handarbeiten und selbst gemachten Marmeladen eine Spende von 1150 Euro an die Beratungsstelle überreichen. Frau Philipp organisierte auch eine Vorstellung der Arbeit der Beratungsstelle während des Kreuztaler Seniorenfrühstücks, empfahl dies auch anderen Gemeinden und unterstützt die Beratungsstelle somit auch in der Öffentlichkeitsarbeit.

Die Mitarbeiterinnen der BERATUNGSSTELLE FÜR MÄDCHEN IN NOT VAKS e.V. möchte sich herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern und natürlich auch bei Frau Philipp und Frau Müller für ihr Engagement bedanken.

von links nach rechts….. Katharina Heinrich (Beratungssstelle), Margret Müller und Ursula Philipp (Spenderinnen), Melissa Thor (Beratungsstelle)

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier