PKW – Feuerlöscher verhindert Schlimmeres

(wS/ls) Dreis-Tiefenbach 25.12.2019 | Am 1. Weihnachtsfeiertag gegen 16:00 Uhr hat ein PKW Fahrer bewiesen, dass es immer gut ist, einen eigenen Feuerlöscher im Auto zu haben. Der Fahrer bemerkte während der Fahrt, dass etwas nicht stimmt und fuhr auf den Parkplatz eines Getränkehändlers um nachzuschauen. Er bemerkte im Motorraum eine beginnende Rauchentwicklung.

Sofort nahm er seinen im Auto befindlichen Feuerlöscher und löschte den Motorraum selber ab. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr aus Dreis-Tiefenbach war sehr schnell am Einsatzort, musste aber nichts mehr löschen. Sie kontrollierten die Brandstelle, überprüften ob alles OK ist und rückten dann wieder ab..

Fotos: Lars Schneider/ wirSiegen.de