Siegen-Trupbach: Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen – Schaden ca. 50.000 €

(wS/red) Siegen 08.01.2020 | Hoher Sachschaden nach Zusammenstoß

Ein Kleinransporter befand sich in Trupbach auf der Fahrt von Siegen kommend in Richtung Freudenberg. Zur gleichen Zeit kam ein Caddy aus Richtung Seelbach gefahren und wollte an der Kreuzung Freudenberger Straße/Trupbacher Straße weiter in Richtung Trupbach fahren.
Er fuhr bei grüner Ampel in den Kreuzungsbereich ein, musste aber verkehrsbedingt halten. Während er wartete, wechselte die Ampel auf Rot und er fuhr, ohne dies sehen zu können los. Da der Kleintransporter auch fuhr, knallten beide Fahrzeuge auf der Kreuzung ineinander.
Bei dem Unfall wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt, der Schaden wird auf ca. 50.000 € geschätzt.
Verletzt wurde bei dem Unfall erstaunlicherweise niemand.