Dorfjugend Wingeshausen spendet

(wS/red) Bad Berleburg-Wingeshausen 15.03.2020 | Dorfjugend Wingeshausen spendet 400 Euro

Die „Aufheber“ der Dorfjugend Wingeshausen spenden traditionell den Erlös ihres beliebten Silvester-Brauchs: Jeweils 200 Euro übergaben die Mitglieder der Dorfjugend jetzt zu gleichen Teilen an die Abteilung Leichtathletik/Ski des TSV Aue-Wingeshausen sowie die Phelan-McDermid-Gesellschaft, wo man das Geld sehr gut aufgehoben sieht.

Foto: Dorfverein

Die Dorfjugend weist darauf hin, dass die Spendenbeträge in den vergangenen Jahren durchaus schon mal höher gewesen seien. Dies sei aber darin begründet, dass mit Blick auf das Osterfeuer – dessen Austragung man angesichts der Corona-Pandemie ohnehin noch abwarten muss – ein neues Zelt angeschafft werden soll. Diese Investition sei nicht unerheblich.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier