In 30 Metern Höhe: Freiwillige Feuerwehr Netphen spielt Beethovens „Ode an die Freude“

(wS/red) Netphen 29.03.2020 | Einige Netpher Bürgerinnen und Bürger staunten nicht schlecht, als gestern gegen 18 Uhr die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Netphen ein kleines Privatkonzert gab. Sollte doch eigentlich am gestrigen Samstag  für die Kameradinnen und Kameraden des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Netphen der Termin für das Frühjahrskonzert sein. Dieser musste natürlich aufgrund der Corona-Krise verschoben werden. So entschloss man sich spontan für ein luftiges Konzert aus 30 Metern Höhe.

Zusammen mit dem Glockenklang erklang Beethovens „Ode an die Freude“. 

Vielen Dank dafür! Der komplette Beitrag dazu findet ihr auf der Facebook-Seite der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Netphen – HIER KLICKEN

 

Fotos: Andreas Trojak / wirSiegen.de