Vandalen demolieren Außenspiegel und sprangen auf die Dächer von mehr als vierzig Fahrzeugen

(wS/ots) Siegen 13.07.2020 | In der Nacht von Samstag auf Sonntag(12.07.2020) sind in den Straßen Bürbacher Weg sowie Im Neuenhof zahlreiche geparkte Autos beschädigt worden.

Die Übeltäter demolierten gegen 02:00 Uhr vorrangig die Außenspiegel und sprangen auf die Dächer von mehr als vierzig Fahrzeugen. Die Ermittlungen der Polizei richten sich gegen fünf junge Männer im Alter von siebzehn bis neunzehn Jahren. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete die Vandalen und wählte den Notruf. Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung stellten die Beamten die jungen Männer. Gegen sie wird nun wegen Sachbeschädigung ermittelt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich bislang auf eine fünfstellige Eurosumme. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0271-7099-0 entgegen.