LG Kindelsberg: Kinder-, Jugend- und Seniorenwettkampf am 27.09.20

(wS/red) Kreuztal 21.09.2020 | Kinder-, Jugend- und Seniorenwettkampf 

27.September 2020 Stadion Stählerwiese, Am Park 1, 57223 Kreuztal

Besonderheiten

Die Corona-Schutz-Verordnung, die Vorgaben der Stadt Kreuztal und das Hygiene- und Infektionsschutzkonzept der LG Kindelsberg Kreuztal sind zwingend einzuhalten. Insbesondere weisen wir auf das Abstandsgebot hin.

Mit der Meldung erklärt sich jeder Teilnehmer mit den Vorgaben des Hygiene-und Infektionsschutzkonzeptes der LG Kindelsberg Kreuztal und der Verarbeitung und Aufbewahrung von personenbezogenen Daten in diesem Zusammenhang einverstanden.

Mit ihrer Unterschrift am Eingang bestätigt jede Person, frei von sämtlichen Symptomen im Zusammenhang mit Covid-19 zu sein. Andernfalls wird der Zugang zum Stadion verweigert.

Der Wettkampftag ist in zwei Abschnitte unterteilt: Am Vormittag werden die Mehrkämpfe und am Nachmittag die Einzeldisziplinen durchgeführt. Einlass für vormittags besteht ab 08:45 Uhr und für nachmittags ab 13:45 Uhr. Alle Beteiligen des Vormittags werden gebeten nach Beendigung ihres Wettkampfes das Stadion zu verlassen.

Die Personenanzahl mit Zugang zum Stadion ist jeweils auf 250 limitiert.

Zugang erhalten angemeldete Athleten, deren Trainer/Betreuer und Kampfrichter/Helfer. Bis zum Erreichen der maximalen Personenanzahl können weitere Personen Zugang zum Stadion erhalten.
Am Eingang muss für jede Person ein Erfassungsbogen abgegeben werden. Wir bitten darum, den Erfassungsbogen bereits ausgefüllt mitzubringen, um Wartezeiten am Eingang zu vermeiden.

Die personenbezogenen Daten werden bis 4 Wochen nach dem Wettkampf aufbewahrt und anschließend gelöscht.

Ausrichter

LG Kindelsberg Kreuztal e.V.

Altersklassen und Disziplinen

U10 – U12: Dreikampf

U14: Dreikampf und Vierkampf

Männer/Frauen und Senioren/Seniorinnen (bis M/W

3.000m, Weit, Drei, Kugel, Diskus, Speer

75): 100m, 200m,

Teilnehmer

-Athleten der Jahrgänge 2013 und jünger sind von einer Teilnahme ausgeschlossen.

-Die Anzahl der Teilnehmer ist auf jeweils auf 100 begrenzt.

-Über die Annahme jüngerer Jahrgänge bei den Männern und Frauen wird nach Eingang der Meldezahlen entschieden.Eine Liste aller angenommenen Meldungen wird bis zum 24. September 2020 auf www.lg-kindelsberg.de veröffentlicht.

Trainer/Betreuer

Je 10 Athleten erhalten 2 Betreuer Zugang zum Stadion. Ein Betreten der Wettkampfbereiche, insb. des Innenraumes, ist für Trainer/Betreuer untersagt.

Verstöße können zum Wettkampfausschluss führen.

Meldungen

über LADV oder per Mail: huber-ingrid@t-online.de

Meldeschluss

22. September 2020 – Es können keine später eingehenden Meldungen angenommen werden.

Startgebühren

Dreikampf: 6,00 € / Drei- und Vierkampf: 8,00 €

M/F/Senioren/Seniorinnen: 6,00 € pro Disziplin

Auszeichnung

Es findet keine Siegerehrung statt.

Aufsicht

Die Veranstaltungen sind vom Verband genehmigt und werden unter Aufsicht des DLV nach den aktuell gültigen IWR durchgeführt.

Haftungsausschluss

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Unfall, Diebstahl oder sonstige Schadensfälle.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier