Kradunfall zwischen Lenhausen und Rönkhausen fordert weiteres Todesopfer

(wS/ots) Finnentrop 27.09.2020 | In der Folge des Verkehrsunfalls vom Montag, 21.09.2020, auf der B 236 zwischen Lenhausen und Rönkhausen, ist heute am 27.09. am frühen Nachmittag die 17-jährige Sozia der Leichtkraftradfahrerin ebenfalls verstorben. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an.

Bei einem Verkehrsunfall heute Morgen gegen 6.45 Uhr ist eine 17-jährige Kradfahrerin verstorben, ihre Mitfahrerin, ebenfalls 17 Jahre, wurde lebensgefährlich verletzt. Leider ist die 17-jährige Sozia ebenfalls an ihren schweren Verletzungen gestorben

wirSiegen Erstmeldung vom 21.09.202

Foto: wirSiegen.de