Neue Familienangebote im DAV Kletterzentrum Siegerland

(wS/red) Siegen 14.09.2020 | Neue Familienangebote im DAV Kletterzentrum Siegerland

„War eine echt gelungene Aktion. Es sind sogar Zwei direkt vom Turm zur Kletterhalle und haben sich angemeldet“ freute sich Betriebsleiter Jens Schumacher über den gelungenen Tag. Die neuen Familienangebote den Besuchern näher zu bringen, war das Ziel an diesem Samstag auf dem Scheinerplatz vor dem Apollo Theater. Neben dem bisher schon vorhandenen Angebot, mit bis zu 12 Kindern einen Kindergeburtstag der etwas anderen Art zu feiern, sind nun auch die beiden Angebote „Kinder- und Jugendspaß“ und „Elternkurs – Kinder sicher Sichern lernen“ neu im Programm.

Beim Angebot „Kinder- und Jugendspaß“ wird den Eltern an drei Tagen in der Woche die Möglichkeit gegeben, einmal in Ruhe einkaufen oder einfach nur bummeln zu gehen und den Kindern gleichzeitig ein außergewöhnliches Erlebnis und fachkundiger Anleitung im Kletterzentrum zu ermöglichen. Der „Elternkurs – Kinder sicher Sichern lernen“ geht einen Schritt weiter und versetzt Eltern in die Lage, Ihre Kinder selbst sichern zu können. Das DAV Kletterzentrum möchte hierdurch neben den bisher schon vorhandenen Angeboten einen weiteren Schritt auf die Familien zugehen und neue interessante Angebote unterbreiten.

Die sehr gute Nachfrage am Samstag macht Hoffnung, dass die neuen Angebote auch gut angenommen werden. Ein zusätzlicher Infostand, wo Fragen zur Sektion Siegerland e.V. des Deutschen Alpenvereins (DAV) e.V. beantwortet wurden und Infomaterial bereitlag, rundete das Angebot ab. Weitere Informationen hierzu gibt es unter Tel.: 0271-798108 oder info@kletterzentrum-sieger land.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier