Verkehrsunfall zwischen Rudersdorf und Anzhausen: L722 zeitweilig voll gesperrt

(wS/mg) Wilnsdorf 02.09.2020 | Feuerwehr und Rettungsdienst sind derzeit (16:50 Uhr) auf der L722 im Einsatz. Zwischen Rudersdorf und Anzhausen ereignete sich auf der Kölner Straße Ecke K11 ein Verkehrsunfall. Im Kreuzungsbereich kam es zwischen einem Audi und einem VW-Passat zu einem Zusammenstoß. Bei dem Unfall wurden drei Personen leicht verletzt. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten wurde die Straße voll gesperrt und die Fahrzeuge von einem Abschleppunternehmen abgeschleppt.

Fotos: A.Trojak / wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier