28-Jähriger landet mit seinem Dodge im Straßengraben, 1 Verletzter

(wS/ots) Kreuztal 11.10.2020 | Von Fahrbahn abgekommen

Ein verletzter 28-Jähriger und ein Sachschaden von circa 20.000,- Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag (10.10.2020) gegen 12:15 Uhr auf der B517 zwischen der Rahrbacher Höhe und Burgholdinghausen ereignete.

Der 28-Jährige fuhr mit seinem Dodge bergab in Richtung Burgholdinghausen. In einer Linkskurve kommt er auf regennasser und belaubter Fahrbahn nach rechts ab. Der Wagen streift noch zwei Kurvenschilder und bleibt total beschädigt im Graben neben der Fahrbahn liegen.

Der 28-Jährige verletzt sich bei dem Unfall und wird durch den Rettungsdienst in ein Siegener Krankenhaus gebracht. Der Wagen wird durch ein Abschleppunternehmen geborgen und abtransportiert.

Fotos: ots

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

125 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute