Eckenhagen: Mazda kommt nach Reifenplatzer auf der A4 ins Schleudern

(wS/mg) Wenden 29.11.2020 | Gegen 20:30 Uhr kam es auf der A4 von Wenden in Fahrtrichtung Köln zu Verkehrsbehinderungen. Ein Mazda-Fahrer kam aufgrund eines Reifenplatzers  ca. 600m vor der Abfahrt Eckenhagen ins Schleudern und krachte gegen die Leitplanke. Glücklicherweise blieb der Fahrer unverletzt. Da die Lage am Anfang völlig unklar war und man mit mehreren Verletzten rechnen konnte, eilten mehrere Rettungswagen zur Unfallstelle.  Am PKW entstand Totalschaden.

Fotos: Andreas Trojak / wirSiegen.de