Neues U19 Trainerduo bei den Sportfreunden Siegen

(wS/red) Siegen 06.12.2020 | Weller & Thielmann neues U19-Trainerduo

Nachdem das Trainergespann Dirk Spornhauer und Uwe Neuser aus privaten Gründen ihre Tätigkeit in unserer U19-Nachwuchsmannschaft beendet haben, können unsere Sportfreunde nun die beiden Nachfolger vorstellen:
Marco Weller und Andreas Thielmann sind das neue Trainerduo unserer A-Jugend. Marco Weller, der die Position des Cheftrainers bekleiden wird, trug lange Zeit im Jugend- und Seniorenbereich das Trikot unserer Sportfreunde. Außerdem schnürte der 43-jährige seine Fußballschuhe für den 1. FC Köln und Dynamo Dresden. Als Trainer war der gebürtige Herdorfer u.a. für die SG Betzdorf im Einsatz. „Mit Marco haben wir einen Trainer gewonnen, der bereits bei unseren Sportfreunden gespielt hat.

Unsere Sportfreunde begrüßen Marco Weller und Andreas Thielmann herzlich im Verein und bedanken sich gleichzeitig bei Dirk Spornhauer und Uwe Neuser für ihre Arbeit, ihr Engagement sowie ihren Einsatz!

In den Gesprächen hat man sofort gemerkt, dass er nach einer Fußballpause für die neue Aufgabe brennt und unsere Jungs sicherlich mit seiner Kompetenz und Erfahrung weiterbringen wird“, so der sportliche Leiter Jugend, Steffen Hardt, zum neuen U19 Coach.
Co-Trainer der A-Junioren wird Andreas Thielmann, der bereits durch seine Familie mit unseren Sportfreunden lange Zeit verbunden ist. „Auch bei Andreas haben wir in den Gesprächen die Vorfreude auf die neue Aufgabe gespürt.

Er ist bei unseren Sportfreunden kein Unbekannter, denn sowohl sein Vater Günter als auch sein Bruder Marco, waren in der Vergangenheit bereits als Spieler und Trainer für unseren Verein im Einsatz“, erläutert Hardt die Besetzung der Co-Trainer Position der U19.

 

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier