1.FC Kaan Marienborn bindet das Funktionsteam für ein weiteres Jahr

(wS/red) Siegen 19.03.2021 | 1.FCKM bindet das Funktionsteam für ein weiteres Jahr

Auch die Physiotherapeuten Luis Otero, Gianluca Müller und Fabienne Uva haben ihre Zusage für ein weiteres Jahr beim 1.FC Kaan-Marienborn gegeben. Auch die gute Seele, Betreuer Peter Braunöhler, bleibt an Bord. Damit bleibt das komplette Funktionsteam erhalten.
Schon in sein sechstes Jahr beim Oberligisten geht der erfahrene Physiotherapeut Luis Otero, der mittlerweile auch mit einer eigenen Praxis in Kaan-Marienborn ansässig ist.

Mit den Zusagen von Mannschaftsarzt Dr. Ladislav Biro, den Physiotherapeuten Luis Otero, Gianluca Müller, Fabienne Uva sowie Betreuer Peter Braunöhler bleibt beim 1.FC Kaan-Marienborn das gesamte Funktionsteam an Bord.

Die beiden jungen Physios Gianluca Müller und Fabienne Uva, die im vergangenen Jahr zum Verein im Breitenbachtal gestoßen sind, haben im ersten Jahr viele gute Erfahrungen gesammelt und sich weiterentwickelt.
Gemeinsam mit Mannschaftsarzt Dr. Ladislav Biro bleibt das bewährte Personal in der medizinischen Abteilung dem 1.FCKM treu.
„Gianluca und Fabienne haben sich bei uns superschnell eingelebt und fühlen sich wohl. Sie bringen sich und ihre eigenen Ideen gut ein und geben uns bei der Planung von Behandlungen und Stabilisationsübungen noch mehr Flexibilität. Gemeinsam bilden Sie unter der fachkundigen Anleitung von Mannschaftsarzt Docy Biro und Luis Otero eine wichtige Säule für den Verein.

Wir freuen uns daher, dass sowohl die drei Physios als auch Peter weiterhin engagiert dabei sind“, sagte der Sportliche Leiter Jochen Trilling.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier