Älteres Ehepaar verunglückt in Wilnsdorf-Niederdielfen

(wS/red) Wilnsdorf 07.03.2021 | Ein 78-jähriger PKW-Fahrer befuhr gegen 13:45 Uhr zusammen mit seiner 73-jährigen Beifahrerin die Dilfestraße von Niederdielfen in Richtung Oberdielfen. Während der Fahrt ist der Fahrer bewusstlos geworden und nacht rechts von der Fahrbahn abgekommen. Dabei durchbrach das Fahrzeug einen Zaun und eine Hecke und kam auf einem Privatgrundstück zum Stillstand. Die Senioren wurden bei dem Unfall verletzt und wurden nach der Erstverrsorgung an der Unfallstelle in ein Krankenhaus verbracht.

Neben Polizei und Rettungsdienst war auch die Feuerwehr im Einsatz und stellte den Brandschutz sicher.

Die Dilfestraße ist zur Zeit (14:20 Uhr) noch voll gesperrt.

Fotos: M. Groß / wirSiegen.de