Raubüberfall in Getränkemarkt in Elspe – Junger Mann fordert am frühen Morgen die Tageseinnahmen

(wS/ots) Lennestadt-Elspe 15.04.2021 |Am Donnerstag kam es in Elspe zu einem Raubüberfall an der Bielefelder Straße. Gegen 09.15 Uhr betrat eine bisher unbekannte Person den Getränkemarkt des Kaufparks und forderte von einem Mitarbeiter, unter Vorhalt eines Messers, die Herausgabe der Tageseinnahmen. Er flüchtete mit der Tatbeute schließlich in Richtung Ortsmitte. Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben:

   - ca. 16-18 Jahre alt
   - 175-180 cm groß
   - deutsche Sprache ohne Dialekt
   - normale Statur
   - schwarzer Kapuzenpulli
   - blaue Jeans
   - blau/grüne OP-Maske
   - Taschenmesser mit ca. 10 cm langer Klinge

Es entstand ein Schaden im unteren dreistelligen Bereich.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02761-9269-0 entgegen.

Archivbild/wirSiegen.de