Bei Kontrolle: Polizisten entdecken zufällig Diebesgut

(wS/ots) Siegen-Geisweid 10.05.2021 | Bei normaler Kontrolle einen prall gefüllten Kofferraum mit Diebesgut entdeckt

Am Freitagabend (07.05.2021) hielten Polizisten der Wache Siegen ein Auto auf der Geisweider Straße an, um eine Ordnungswidrigkeit zu ahnden, weil der Fahrer am Steuer sein Handy bediente.

Bei der Kontrolle des Fahrzeugs entdeckten die Beamten einen prall gefüllten Kofferraum mit großen Mengen an Lebensmitteln und Drogerieartikeln. Auf Nachfrage gaben die 27- und 23-jährigen Insassen des PKW an, die Ware zuvor in einem Supermarkt gekauft zu haben. Einen Kassenzettel konnten sie nicht vorzeigen.

Bei der Überprüfung der Personalien stellte sich heraus, dass beide Männer ein paar Tage zuvor ebenfalls wegen ähnlicher Delikte aufgefallen waren. Die Beamten stellten die mutmaßlich gestohlenen Gegenstände sicher.

Die beiden Diebe erwartet nun ein Strafverfahren wegen Ladendiebstahls.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier