Auffahrunfall im Wellersbergtunnel: 85-Jährige kracht in stehenden Pkw

(wS/mg) Siegen 23.06.2021 | Der Wellersbergtunnel in Siegen musste gegen 14:00 Uhr in Fahrtrichtung Siegen kurzzeitig gesperrt werden. Der Grund hierfür war ein Auffahrunfall, der durch eine 85-jährige Pkw-Fahrerin verursacht wurde. Die Frau war mit ihrem Kia in Richtung Siegen unterwegs.

Aus bislang ungeklärter Ursache übersah sie, dass die Fahrzeuge vor ihr verkehrsbedingt anhalten mussten. Ungebremst krachte sie in das Heck eines vor ihr stehenden Opels. Dieser wiederum wurde auf einen VW Touran geschoben. Alle drei Fahrzeuge weisen Schäden auf. Die 85-Jährige kam mit leichten Verletzungen in eine Siegener Klinik. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt.

Fotos: L. Schneider / wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier