PKW-Fahrer verliert die Kontrolle und prallt gegen Baum

(wS/red) Bad Berleburg 12.06.2021 | Der Unfall am Samstagnachmittag endete auf der B480 kurz vor Schüllar glimpflich: Ein Mann war mit seinem Honda aus Richtung Winterberg kommend von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Er habe das Fenster runter kurbeln wollen und sei dabei abgelenkt gewesen, sodass er die Kontrolle über den Wagen verloren habe, erklärte der Mann laut Polizei.
Der Wagen fuhr über den Seitenstreifen in eine Böschung und fuhr ein Leuchtpfählchen um, bevor er an einem Baum zu Stillstand kam.
Der Mann wurde bei dem Unfall glücklicherweise wenn überhaupt nur leicht verletzt und nur zur Vorsicht mit ins Krankenhaus genommen.

Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten war die B 480 zeitweise komplett gesperrt.

Fotos: wirSiegen.de