Diverse Fahrräder in Kreuztal gestohlen

(wS/ots) Kreuztal 02.08.2021 | Am vergangenen Wochenende hat es in Kreuztal gleich mehrere Diebstähle von Fahrrädern gegeben.

In der Nacht von Freitag auf Samstag (31.07.2021) schlugen unbekannte Täter in Kreuztal-Eichen zu. Von einem Gepäckträger, der an einem Wohnmobil befestigt war, wurden ein E-Bike sowie ein Mountainbike der Marke Canyon entwendet. Der Wert beläuft sich auf rund 5.600 Euro. Im ähnlichen Tatzeitraum ereignete sich in Eichen ein weiterer Diebstahl. Diesmal klauten die Täter ein blau-schwarz-weißes Mountainbike der Marke Morewood aus einem Carport im Joseph-Haydn-Weg.

In der Nacht von Samstag und Sonntag (01.08.2021) waren Diebe in Kreuztal-Kredenbach und in Hilchenbach-Allenbach erfolgreich. In Kredenbach nahmen die Täter in der Martinshardtstraße ein Mountainbike der Marke S-Works mit. In Allenbach klauten sie in der Dr. Moning-Straße ein E-Bike der Marke Trailster. Der Beutewert beläuft sich zusammen auf über 7.000 Euro.

In der vergangenen Nacht waren unbekannte Täter erneut unterwegs. In der Buschhüttener Straße in Kreuztal-Buschhütten entwendeten sie ein E-Bike der Marke Kayza im Wert von über 2.500 Euro.

Aufgrund der zeitlichen und räumlichen Nähe ist ein Zusammenhang der Taten nicht auszuschließen. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Kreuztal unter der 02732/909-0 entgegen.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier