Straßensperrung in Kreuztal wegen Schwerlasttransports

(wS/Kr) Kreuztal 28.09.2021 | Straßensperrungen wegen eines Schwertransports: Amprion tauscht Trafos aus

In den beiden Nächten vom 2. auf den 3. sowie vom 9. auf den 10. Oktober kommt es in Kreuztal zu einer Straßensperrung aufgrund eines Schwertransports. Die Firma Amprion lässt im Umspannwerk Altenkleusheim einen Transformator austauschen.

Dazu muss der neue 226 Tonnen schwere Transformator von der Firma Falkenhahn über die Ferndorfbrücke an der Siegener Straße (beim Feuerwehrgerätehaus Kreuztal) abtransportiert werden, bzw. der alte wieder auf gleichem Wege zurück. Damit die Brücke diese schwere Last tragen kann, erhält sie einen 25 Meter langen Überbau, der jeweils in beiden Nächten auf- und wieder abgebaut wird.

Die Brücke wird dazu jeweils von 22 bis 1 Uhr voll gesperrt und muss über die HTS umfahren werden. Der Bahnhof Kreuztal aus Richtung Buschhütten sowie die Kreuztaler Stadtmitte über die HTS bleiben aber zu jeder Zeit erreichbar. In der Zeit der Sperrung kann es örtlich bedingt durch die Bauarbeiten zu Lärmstörungen kommen.

Die Firma Amprion bittet die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

322 Gesamtansichten 4 Aufrufe heute