Judofreunde Siegen-Lindenberg: Hans Werner Krämer übernimmt die Aufgaben des NWJV Präsidenten

(wS/Si) Siegen 09.10.2021 | Hans Werner Krämer übernimmt die Aufgaben des NWJV Präsidenten – Neuwahlen im nächsten Jahr

In einer gemeinsamen Sitzung von NWJV-Präsidium und NWJV-Verbandsausschuss wurde einstimmig festgelegt, dass NWJV-Vizepräsident Hans-Werner Krämer die Aufgaben des Präsidenten als „Interimspräsident“ bis zur Neuwahl im nächsten Jahr übernimmt. Damit hat der 1.Vorsitzender der Judofreunde Siegen Lindenberg und Träger des 7.Dan das höchste Amt im Nordrhein-Westfälischen Judoverband inne.

Bild: der Interimspräsident des Judolandesverbandes NWJV Hans Werner Krämer von den Judo-Freunden Siegen Lindenberg

Andreas Kleegräfe war am Mittwoch als NWJV-Präsident zurückgetreten, da er zukünftig eine Stelle als Vorstand beim Deutschen Judo-Bund übernehmen wird.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier